Aktuelles zu den Corona-Beschränkungen

Die Corona-Krise beeinträchtigt auch weiterhin unser Gemeindeleben. Hier informieren wir Sie aktuell über die weitere Entwicklung.

Hinweise zu unseren Gottesdiensten


Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie auch in unserem Gemeindeleben

  • Unsere Gemeindehäuser und Pfarrheime stehen für kirchliche Veranstaltungen unter Beachtung der aktuellen Coronaverordnung des Landes Niedersachsen zur Verfügung. Auf die Abstandsregeln und die maximale Teilnehmerzahl (abhängig von der Raumgröße) wird an dieser Stelle besonders hingewiesen.  Ein entsprechendes von  Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand entwickeltes Hygienekonzept, das von allen Gruppen und Nutzern zu beachten ist, liegt vor.  
  • Die Pfarrbüros in St. Marien und St. Abdon und Sennen erreichen Sie vorzugsweise telefonisch und/oder per E-Mail. Ein persönlicher Besuch in den Pfarrbüros ist nach Absprache eines Termins während der Büro-Öffnungszeiten unter Einhaltung der Hygieneregeln möglich.. Sie erreichen das Pfarrbüro St. Marien  unter Telefon-Nr. (05341) 3 10 16 sowie per E-Mail: pfarramt.st.marien(ät)kath-kirche-salzgitter.de und das Pfarrbüro St. Abdon und Sennen unter Telefon (05341) 3 33 28 sowie per E-Mail: pfarrbuero.st.abdon-und-sennen(ät)kath-kirche-salzgitter.de . Eventuelle Zeiten, in denen die Pfarrbüros geschlossen sind, finden Sie unter Nachrichten.
  • Weitergehende grundsätzliche Informationen entnehmen Sie bitte den Anordnungen und Handlungsempfehlungen des Bistums Hildesheim

Alternativen zu den derzeit eingeschränkt stattfindenden Gemeindegottesdiensten sowie aktuelle kirchliche Aktivitäten

  • Angebote und Anregungen des Fachbereichs Liturgie des Bistums zu Hausgottesdiensten, Hausandachten und mehr finden Sie auf der Website des Bistums unter "Vorschläge für Gottesdienste" 
  • Der Newsletter des Fachbereichs Liturgie des Bistums bietet Anregungen zur Feier von Hausgottesdiensten, Hausandachten und mehr in der kommenden Zeit.  Newsletter bestellen ...