Aktuelles zu den Corona-Beschränkungen

Die Corona-Krise beeinträchtigt auch weiterhin unser Gemeindeleben. Hier informieren wir Sie über den aktuellen Stand.

Wir feiern mit Einschränkungen wieder Gottesdienste

(Stand 03. Juni.2020):

  • Seit dem 24. Mai 2020 feiern wir in unserer Pfarrgemeinde wieder Gottesdienste, aber nur unter Einhaltung von Abstands- und Hygiene-Regeln. Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich. Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite "Gottesdienste" .
  • Um sowohl dem Wunsch der Gläubigen als auch der aktuellen Gefährdungssituation gerecht zu werden, finden derzeit Gottesdienste in Form kurzer Wort-Gottes-Feiern statt. Diese Gottesdienstform wird in diesen Zeiten als besonders geeignet empfohlen.

Die Dokumente des Bistums mit den aktuellen Informationen finden Sie im Internet unter: https://www.bistum-hildesheim.de/corona-krise/massnahmen-und-informationen/

Einschränkungen wegen des Corona-Virus auch in unserem Gemeindeleben

(Stand: 12. Juni 2020)

  • Das Bistum Hildesheim hat am 09.06.2020 ein Hygiene-Rahmenkonzept für eine Wiederöffnung unserer Pfarrheime/Gemeindehäuser herausgegeben. Danach müssen strenge Regeln eingehalten werden, um Gemeindeleben in diesen Räumen wieder ausüben zu können. Das Hygiene-Rahmenkonzept können Sie hier nachlesen.
  • Die Anordnungen und Handlungsempfehlungen des Generalvikars wurden am 08.06.2020 aktualisiert. Die aktuellen Informationen finden Sie unter folgenden Link: www.bistum-hildesheim/coronavirus
  • Unsere Kirchen bleiben weitgehend zu den auch sonst üblichen Zeiten geöffnet.
  • Die Pfarrbüros bleiben weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen. Diese sind aber unter der Telefon-Nr. 3 10 16 sowie auch per E-Mail: pfarrbüro@salzgittersued.de zu erreichen
  • Bis auf weiteres fallen alle Veranstaltungen unserer Gruppen, Verbände und Initiativen sowie Sitzungen aus. Zwischenzeitlich liegt ein Muster-Konzept vor, so dass in naher Zukunft die Nutzung der Pfarrheime/Gemeindehäuser unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln wieder möglich sein wird.
  • Über die weitere Entwicklung werden Sie an dieser Stelle sowie ggf. über Aushänge an unseren Kirchen informiert.

Alternativen zu den nur eingeschränkt stattfindenden Gemeindegottesdiensten sowie aktuelle kirchliche Aktivitäten

(Stand: 03. Juni 2020)

  • Angebote und Anregungen des Fachbereichs Liturgie des Bistums zu Hausgottesdiensten, Hausandachten und mehr finden Sie auf der Website des Bistums unter "Vorschläge für Gottesdienste" 
  • Der Newsletter des Fachbereichs Liturgie des Bistums bietet Anregungen zur Feier von Hausgottesdiensten, Hausandachten und mehr in der kommenden Zeit.  Newsletter bestellen ...