spes vitae

Musikgruppe unserer Pfarrgemeinde

spes vitae (lat: Hoffnung auf Leben) ist eine Musikgruppe unserer Pfarrgemeinde, die mit neuen geistlichen Liedern (NGL), also mit modernen Kirchenliedern insbesondere Gottesdienste, aber auch besondere Andachten gestaltet.

Die Ursprünge der Gruppe liegen im Jahr 1974, einer Zeit, als in vielen Kirchengemeinden ähnliche Bands und Musikgruppen gegründet wurden, um neue geistliche Lieder (NGL) in die Gottesdienste zu bringen. spes vitae besteht also bereits nahezu 45 Jahre ununterbrochen.

Wer mehr über spes vitae erfahren möchte, ist herzlich eingeladen, die spes vitae-Website zu besuchen.

 

Home-Recording  - Eine Idee in der Corona-Krise

Was macht eine Musikgruppe, die sich wegen der Corona-Krise nicht treffen kann? Sie nimmt einfach gemeinsame Lieder zuhause auf.  

Wir haben inzwischen bereits zwei Lieder im sogenannten "Home-Recording"-Verfahren aufgenommen und auf unsere Website gestellt.  Beim Home-Recording  werden aus einzelnen Tonspuren, die in den privaten Bereichen unserer Sängerinnen, Sänger und Musiker nach bestimmten Absprachen und Vorgaben entstehen, anschließend technisch zu einer Gesamtaufnahme zusammengefügt und abgemischt. Die Absprachen erfolgen per gemeinsamer Videokonferenzen (also alles  corona-konform) .

Die Ergebnisse finden Sie hier